Schmerzen und Verspannungen

Linderung von Schmerzen und Verspannungen

Schmerzen und Verspannungen sind oftmals Symptome, die durch Bewegungsroutinen hervorgerufen werden. Mit Hilfe der Grinberg Methode® können diese Schmerzen und Verspannungen gelindert und gelöst werden. Durch die Körperarbeit werden Schmerzpunkte stimuliert und der Klient lernt die aktive Entspannung bei Schmerzen. Das Ergebnis ist eine Entlastung und Lösung der Anspannung bzw. Blockade:

  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenvorfall
  • Nackenschmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Schulterschmerzen
  • Wirbelsäulenverkrümmung
  • Tennisarm
  • Knieschmerzen
  • Gelenksbeschwerden
  • Durchblutungsstörungen
  • Ischiasschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Migräne

Aktive Körperarbeit nach Grinberg

Durch die aktive Körperarbeit nach Grinberg werden Schmerzpunkte stimuliert. Der/die Klient/in lernt die aktive Entspannung bei Schmerzen. Das Ergebnis ist eine Entlastung und Lösung der Anspannung bzw. Blockade.


Wann kann die Grinberg Methode® angewendet werden?

Die Grinberg Methode® kann zur Wiedererlangung von Wohlbefinden und Gesundheit, z. Bsp. bei Nervosität, Unruhe oder Stress eingesetzt werden, oder auch

 

 

WICHTIGER HINWEIS

Die Körperarbeit nach der Grinberg Methode® kann eine medizinische Diagnose oder Behandlung nicht ersetzen. Gemeinsam können wir jedoch große Erfolge erzielen und das persönliche Wohlbefinden verbessern.

Eva Baumfrisch

Foto: Nikki Harris Studio, Wien


zum Kontakt
logo