Wohlbefinden und Gesundheit

Wiedererlangung von Wohlbefinden und Gesundheit mit der Grinberg Methode®

Störungen von Körperfunktionen können mit der Grinberg Methode® gelindert werden, um Wohlbefinden und Gesundheit wiederzuerlangen.

„Notruf“ des Körpers

Gestörte Körperfunktionen sind oftmals ein „Notruf“ des Körpers, dass wir etwas in unserem Leben verändern sollten.

Mit der Körperarbeit nach Grinberg kann man den Ursachen dieser Beschwerden auf den Grund gehen:

  • Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse
  • Erholung nach Herzinfarkt (nach Absprache mit dem behandelnden Arzt)
  • Schlaganfall (nach Absprache mit dem behandelnden Arzt)
  • Einschränkung der Funktion der Niere, Blase, Leber, Milz oder Lunge
  • Verdauungsprobleme
  • Magenleiden
  • Nervosität und Unruhe
  • Stress und Stressbewältigung

Wann kann die Grinberg Methode® angewendet werden?

Die Grinberg Methode® kann zur Wiedererlangung von Wohlbefinden und Gesundheit, z. Bsp. bei Nervosität, Unruhe oder Stress eingesetzt werden, oder auch

WICHTIGER HINWEIS

Die Körperarbeit nach der Grinberg Methode® kann eine medizinische Diagnose oder Behandlung nicht ersetzen. Gemeinsam können wir jedoch große Erfolge erzielen und das persönliche Wohlbefinden verbessern.

Eva Baumfrisch

Foto: Nikki Harris Studio, Wien


zum Kontakt
logo